Tour de Chance

368.000 Meter, 1 Ziel: Kinderarmut abschaffen!

368.000 Kinder und Jugendliche sind von Armut und Ausgrenzung betroffen. Das ist beinahe jedes vierte Kind in Österreich. Volkshilfe-Direktor Erich Fenninger und das „Team gegen Kinderarmut“ stellen sich einer Challenge und fahren für jedes armutsbetroffene Kind einen Meter mit dem Rad. Das sind 368.000 Meter von Salzburg nach Wien. Unsere Tour de Chance.

Geben wir jedem Kind eine Chance! Begleite uns ein Stück, fordere mit uns die Einführung einer Kindergrundsicherung und triff uns beim Tourfinale am Mittwoch, 5. Oktober in Wien: Komm um 17:00 Uhr zum Praterstern und radle mit uns auf der letzte Etappe zum Zieleinlauf oder komm direkt zur Abschlusskundgebung ab 18:00 Uhr am Heldenplatz.

  • 17:00 Uhr Praterstern: Wir sammeln uns zur Schlussetappe mit Fahrrädern und Rollern und fahren das letzte Stück gemeinsam über die Praterstraße und Ring auf einer angemeldeten Demonstration. Unser Team freut sich über Freund*innen des Rads, Engagierte gegen Kinderarmut und Initiativen, die uns auf der letzten Etappe begleiten.
  • 18:00 Uhr Heldenplatz: Zieleinlauf durch das Heldentor zur Schlusskundgebung mit Redebeiträgen und Musik. Viele Fahrradklingeln, Trillerpfeifen und Hupen sind erwünscht. Familien, Kinder und Jugendliche, solidarische Unterstützer*innen und Medienvertreter*innen sind herzlich eingeladen!

In Kooperation mit

Unterstützt von

Tag 1: Freitag, 30. September 2022

09:00 Tourstart Salzburg Hauptbahnhof | Medientermin
10:00 Abfahrt Salzburg
10:45 Eugendorf | Schulcampus
12:00 Thalgau | Marktplatz
13:45 Unterach am Attersee | Hauptplatz
16:00 Nußdorf am Attersee | Am Anger
18:00 Etappenziel Vöcklabruck | Stadtplatz

Tag 2: Samstag, 1. Oktober 2022

09:00 Abfahrt Vöcklabruck | Bahnhof
09:30 Attnang-Puchheim | Rathausplatz
11:30 Lambach | Marktplatz
14:00 Wels | Erholungssteg an der Traun
15:30 Traun | Hauptplatz
17:00 Etappenziel Linz | Kundgebung Hauptplatz

Tag 3: Sonntag, 2. Oktober 2022

09:00 Abfahrt Linz | Hauptplatz
10:00 Abwinden | Donauufer
11:00 Mauthausen | Heindlkai
12:00 Perg | Hauptplatz
15:00 Wallsee | Marktplatz
16:00 Stephanshart
17:00 Etappenziel Amstetten | Hauptplatz

Tag 4: Montag, 3. Oktober 2022

09:00 Abfahrt Amstetten | Bahnhof
10:00 Ybbs/Donau | Fahrradmuseum
12:20 Kleinpöchlarn | Rathaus
13:30 Melk | Hauptplatz
15:30 Aggsbach Markt
16:45 Weißenkirchen | Wachauer Auge
18:00 Etappenziel Krems | Südtiroler Platz

Tag 5: Dienstag, 4. Oktober 2022

13:00 Abfahrt Krems | Bahnhof
15:00 Kraftwerk Altenwörth
16:00 Zwentendorf | Rathausplatz
17:00 Etappenziel Tulln | Schubertpark

Tag 6: Mittwoch, 5. Oktober 2022

13:30 Abfahrt Tulln | Donaubühne
14:30 Greifenstein | Schwelle/Donaulände
15:30 Klosterneuburg | ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt
17:00 Praterstern Sammelpunkt Schlussetappe
17:30 Abfahrt Praterstern
18:00 Einfahrt Heldentor
Im Anschluss: Schlusskundgebung am Heldenplatz

Wir danken „Raiffeisen. Der Stadtbank in Wien“ für Ihre Unterstützung.

19. September 2022

Hilfe benötigt?Hier können Sie jeden Spendenbetrag eingeben, den Sie möchten. Einfach den vorausgefüllten Spendenbetrag löschen und eigenen Wunschbetrag eintragen.





Spende beim Finanzamt geltend machen?
Geschlecht:
Zahlungstyp:*